Figur Meissner Porzellan 1.Wahl – Sängerin aus der Affenkapelle

Paketgewicht: bis 5 kg

Lieferzeit: 2 – 3 Werktage*

Artikel verkauft!

informieren sobald verfügbar →

Artikelbeschreibung

Angeboten wird eine Figur aus Meissner Porzellan.

Darstellung: Sängerin aus der Affenkapelle.

Entwurf: Johann Joachim Kaendler.

Maße: Höhe ca. 13cm. Malernummer 2257. Formnummer: 60018.

Unterglasurblaue Schwertmarke Meissen 1. Wahl.

Super Zustand. Keine Beschädigungen.

Die Affenkapelle ist eine der skurrilsten Klassiker des Meissener Barocks. Um 1753 schuf Johann Joachim Kaendler diese wundervollen Figuren. 1765/66 überabeitete er gemeinsam mit dem Modelleur Peter Reinicke nochmals diese Stücken. Die Affen erstrahlen, fröhlich musizierend, in bunten Kostümen. Bis heute eine der beliebtesten Sammelgruppen aus Meissener Porzellan.