Figuren Meissen um 1900 Jhd. Frau und Mann an Schale

Paketgewicht: bis 5 kg

Lieferzeit: 2 – 3 Werktage*

Artikel verkauft!

informieren sobald verfügbar →

Artikelbeschreibung

Hier zwei Figuren aus dem Hause Meissen.

Darstellung: Frau und Mann an Schale / Mandelschale. Wunderschöne Staffage. Die Gewänder mit sehr aufwendiger Malerei. Die Schalen innen zusätzlich noch mit einem Blumenbukett und Insekten bemalt. Außen an den Schalen aufwendig mit plastischen Blumen und Blüten belegt. Macht sich auch sehr gut auf einer gedeckten Tafel mit Kaffee oder Speiseservice mit Blumenmalerei.

Maße: Länge ca. 17cm Höhe ca. 12,5cm. Formnummer: 2872 und Malernummer 66 sowie 2875 und Malernummer 11.

Unterglasurblaue Schwertmarke Meissen 1. Wahl. Keine Beschädigungen. Bei der Frau unten unterm Sockel zwei herstellungsbedingte kleine Brandrisse. Nichts tragisches.