Komödiantenfigur Meissen 1.Wahl Harlekin aus der Commedia dell`arte

1.150 

Paketgewicht: bis 5 kg

Lieferzeit: 2 – 3 Werktage*

1 vorrätig

Angebot abgeben

Artikelbeschreibung

Angeboten wird hier eine sehr schöne Figur aus Meissner Porzellan.

In der Darstellung ein Harlekin.

Maße: Höhe ca. 24cm. Formnummer  64549. Malernummer 22.

Unterglasurblaue Schwertmarke Meissen 1. Wahl.

Schauen Sie sich bitte die vielen Bilder an. Ein super Zustand, ohne Beschädigungen.

Höfische Feste im Barock und Rokoko  dauerten Tage, Wochen oder Monate. Maskenbälle, Opern aber auch die Jagd und Illumination gehörten zum Amüsement des Hofstaats, genauso wie die Commedia dell´Arte. Im Ursprung war es eine Form des italienischen Volkstheaters, das auf Masken und Figuren mit festgelegten Charakteren basierte. Theatralischen Gesten und Körperhaltungen, ausdrucksvolle Mimiken und ihre farbenfrohen Kostüme entsprachen Kaendlers Interesse an bewegten Figuren. Als Vorlagen dienten u.a. Kupferstiche von Jean-Antoine Watteau und Jacques Callot.